Schutz für Beamte

Die Amts- bzw. Diensthaftpflicht ist speziell für Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes und schützt Beamten, die Schäden während der Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit verursachen (z.B. Verletzung der Aufsichtspflicht von Lehrern bei einer Klassenfahrt).

Sie kann gegen einen geringen Zusatzbeitrag in der Privathaftpflichtversicherung eingeschlossen werden. Welche Versicherungsgesellschaften die Diensthaftpflicht anbieten ist direkt aus den Tarifdetails des Vergleichs ersichtlich. Eine Privathaftpflicht inkl. dieser Versicherung gibt es mit 3 Mio.€ Deckung für Single bereits für 34,51€ im Jahr (bei 125 € Selbstbeteiligung):

 




Privathaftpflicht
3 Mio.€ Deckung, 125 € Selbstbeteiligung für Single ab 29,60 €/Jahr





Weitere Suchbegriffe zu diesem Thema: Diensthaftpflicht, Privathaftpflichtversicherung, Privathaftpflicht, Bauherrenhaftpflicht, Gewässerschadenhaftpflicht, PKV-Rating